logo

  Karin Heming       Supervisorin  Coach  Heilpraktikerin

Grid 1 - Tiefe Bindegewebsmassage
Grid 3 - Tiefe Bindegewebsmassage

Tiefe Bindegewebsmassage

Die tiefe Bindegewebsmassage verbessert die Durchblutung der Muskeln, sie arbeitet aber auch mit den Sehnen, Bändern und Gelenkzwischenräumen.

Massage regt den Lymph- und Blutstrom an. Unser Körper kann mittels Massageimpulse eine tiefe Entspannung erfahren, sich leichter anfühlen.

Sie beruhigt die Nerven, löst Verspannungen und kann Blutdruck und Herzfrequenz senken.

All dies führt zur Verbesserung des eigenen Wohlbefindens.

Typische Beschwerden, die mittels Massage begleitend behandelt werden können:

  • Muskelverspannungen,
  • Kopfschmerzen
  • Schlaflosigkeit
  • Krämpfe
  • Gelenkschmerzen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Menstruationsbeschwerden

Zur Behandlung gehören eine Kurzanamnese, die Massage und eine anschließende Ruhezeit.

Über Behandlungslänge, Behandlungsintervalle und Kosten informiere ich Sie gerne persönlich.

Grid 4 - Tiefe Bindegewebsmassage
Grid 5 - Tiefe Bindegewebsmassage